logo

Ipad Vertrag junge leute

« Das Inspire Learning-Programm wird dazu beitragen, dass wir junge Arbeitskräfte entwickeln, die in der Lage sein werden, das Beste aus diesen neuen Möglichkeiten zu machen, und nicht nur das, das an sich dazu beitragen wird, Unternehmen an die Grenzen zu locken. » Denken Sie an Eigentum. Die Entscheidung, zu wem das Gerät gehört, kann helfen, Probleme abzuwehren, verantwortungsbewusstsein zu fördern und eine Grundlage für Rechenschaftspflicht zu schaffen. Ist es Mamas und/oder Papas iPad, das die Kinder benutzen können? Ist es im Besitz der Familie kollektiv, aber von den Eltern verwaltet? Gehört es einem bestimmten Kind? In einer Familie, die ich kenne, gehört das iPad dem 7-jährigen Jungen, während das 5-jährige Mädchen den iPod touch besitzt. Einige Eltern mögen beim Gedanken an kleine Kinder, die ein teures Gerät « besitzen », schreien, aber es geht wirklich darum, was in Ihrer Familie funktioniert. « Wir wollen, dass unsere Kinder und Jugendlichen mit den Fähigkeiten ausgestattet werden, die sie sowohl jetzt als auch später in ihrem Arbeitsleben als digitale Bürger zum Leuchten bringen. Das Projekt wird 15,7 Millionen US-Dollar über einen 10-Jahres-Vertrag mit dem amerikanischen Technologiegiganten Apple, dem kanadischen Unternehmen CGI und XMA kosten. Dieser mündliche Vertrag ist der Hauptschlüssel zu einer Beziehung zwischen Erwachsenem/ Gerät und Kind. Ohne dieses Schnäppchen könnte ich gezwungen sein, das Gerät physisch wegzunehmen. Das Letzte, was ich tun möchte, ist, das Kind mit physischer Gewalt zu entmachten – es sendet die falsche Botschaft aus. « Es geht darum, Spitzentechnologie in einer technologieorientierten Welt zu liefern, damit unsere jungen Menschen auf dem Arbeitsmarkt mit ihren Kollegen auf der ganzen Welt konkurrieren können. Mit der Ankunft von Millionen von iPads und anderen bildschirmbasierten Geräten in Weihnachtsstrümpfen auf der ganzen Welt und Berichten von Kindern ab vier Jahren, die mit iPad-Sucht zu kämpfen haben – hier sind meine Top-Anhang fokussiert Elterntipps für eine gesunde iPad-Nutzung. Schriftliche Verträge sind nicht unbedingt Dokumente, die Kinder lesen und unterschreiben müssen. Es sind Vereinbarungen, die das Lesen und Schreiben beinhalten.

Es sind Ziele, die sich auf Buchstaben und Wörter, auf « Schularbeit » oder Lernen beziehen. Je einfacher das Format, desto direkter die Ursache, desto größer die Chance auf Verständnis und Übereinstimmung. « Dieser Rat ergreift die Initiative, inspirierendes Lernen anzubieten und unsere jungen Menschen an die Spitze zukünftiger Arbeitskräfte zu stellen. Die einfachste Form des « schriftlichen Vertrages » ist eine, die ich jeden Tag mit meinem Fünfjährigen teile. Ich stelle sicher, dass er sich in mein Haus « einschreibt », genau so, wie er sich in seine Vorschule « ein- und austrägt ». Wir haben ein Notizbuch voller handschriftlichen, nur seinen Vor- und Nachnamen und das Datum. Ein IT-Vertrag in Höhe von mehreren Millionen Pfund, der fast 70.000 Kindern und Jugendlichen in Glasgower Schulen und Kindergärten zugute kommen wird, hat mit der Einführung von IPads für Schüler begonnen, die unsere Schüler in die Lage versetzen werden, das digitale Zeitalter anzunehmen, das Lernen und Lehren zu verbessern und dazu beizutragen, die Bildungslücke zu schließen. Sein jüngerer Bruder lebt von seinem Beispiel, zum Beispiel geht er jetzt durch eine der Graphic Novels, die ihr Zimmer bevölkern. Wenn wir alle unsere Ziele erreichen können, ist unsere Belohnung für heute die Movie Night.

« Kinder und Jugendliche, die ihr neues Handy oder ihr erstes Tablet auspacken, sind begeistert von den neuen Erfahrungen und dem Wissen, das sie eröffnen können », sagt Patrick Guthrie, Director of Strategy and Communications bei PhonepayPlus. « Aber junge Menschen können sich der Kosten für den Zugriff auf digitale Inhalte auf Smartphones und Tablets nicht bewusst sein, so dass die Eltern die Rechnung tragen müssen. » « Bei dem Inspire Learning-Programm geht es nicht darum, iPads an Kinder und Jugendliche zu übergeben, sondern darum, sie mit den Fähigkeiten und dem Wissen auszustatten, um in einer Zukunft erfolgreich zu sein, die in allen Wirtschaftssektoren, einschließlich der traditionellen in den schottischen Grenzen, immer digitaler wird.



Les commentaires sont fermés.

YOU MAY LIKE