logo

Muster eigenerklärung

Hier finden Sie das schrittweise Verfahren zum Hochladen Ihrer Dokumente und Selbstanzeigeformulare in Ihr einmaliges Registrierungsportal. Die Kerala PSC-Aspiranten können die gescannte Kopie verschiedener Zertifikate und Dokumente auf ihr einmaliges Registrierungsportal hochladen. Diese werden während des Antragsverfahrens begünstigt. Außerdem wird in verschiedenen Prüfungen gebeten, die gescannte Kopie der Erklärung zur spezifischen Prüfung hochzuladen. In diesem Artikel besprechen wir das Verfahren zum Hochladen des Selbstanzeigeformulars auf der offiziellen Website von Kerala PSC- Thulasi. Um die Werte von Enumerationsfällen zu überprüfen, verwenden Sie eine Switch-Anweisung, wie unter Abgleich von Enumerationswerten mit einer Switch-Anweisung dargestellt. Der Enumerationstyp ist musterabgestimmt mit den Enumerationsfallmustern in den Fallblöcken der Switch-Anweisung, wie unter Enumeration Case Pattern beschrieben. Wenn der konstante Name einer konstanten Deklaration ein Tupelmuster ist, ist der Name jedes Elements im Tupel an den entsprechenden Wert im Initialisierungsausdruck gebunden. Das Kerala PSC sendet eine Nachricht oder E-Mail zur Selbstanzeige an das einmalige Registrierungsportal. Auch dazu finden Sie informationen auf der Homepage von Kerala PSC- Ankündigungen.

Klicken Sie auf den jeweiligen Beitrag und Sie können das « Zustimmungsformular » für den Beitrag herunterladen. Füllen Sie die Details aus und scannen Sie das Bild. Infixoperatoren können optional eine Prioritätsgruppe angeben. Wenn Sie die Prioritätsgruppe für einen Operator weglassen, verwendet Swift die Standardprioritätsgruppe DefaultPrecedence, die eine Priorität angibt, die nur höher als TernaryPrecedence ist. Weitere Informationen finden Sie unter Prioritätsgruppendeklaration. Um zu verlangen, dass Unterklassen den Initialisierer einer Superklasse implementieren, markieren Sie den Initialisierer der Superklasse mit dem erforderlichen Deklarationsmodifizierer. Die Implementierung dieses Initialisierers durch die Unterklasse muss auch mit dem erforderlichen Deklarationsmodifizierer gekennzeichnet werden. Ein nicht schreibbarer Initialisierer ist ein Initialisierungstyp, der eine optionale Instanz oder eine implizit entpackte optionale Instanz des Typs erzeugt, für den der Initialisierer deklariert wird.

Daher kann ein fehlerhafter Initialisierer Null zurückgeben, um anzuzeigen, dass die Initialisierung fehlgeschlagen ist. Genau wie Funktionen und Methoden können Initialisierer Fehler auslösen oder neu werfen. Und genau wie Funktionen und Methoden verwenden Sie das Schlüsselwort throws oder rethrows nach den Parametern eines Initialisierers, um das entsprechende Verhalten anzuzeigen. Um eine Constant type-Eigenschaft zu deklarieren, markieren Sie die Deklaration mit dem statischen Deklarationsmodifizierer. Eine Konstante-Typ-Eigenschaft einer Klasse ist immer implizit final. Sie können es nicht mit dem Modifikator für die Klassen- oder Enddeklaration markieren, um das Überschreiben durch Unterklassen zuzulassen oder zu verbieten. Typeigenschaften werden unter Typeigenschaften erläutert. Im Gegensatz zu Klassen und Strukturen verfügen Enumerationstypen nicht über einen implizit bereitgestellten Standardinitialisierer. Alle Initialisierer müssen explizit deklariert werden. Initialisierer können an andere Initialisierer in der Enumeration delegieren, aber der Initialisierungsprozess ist erst abgeschlossen, nachdem ein Initialisierer einen der Enumerationsfälle selbst zugewiesen hat. Um die Indirektion für einen bestimmten Enumerationsfall zu aktivieren, markieren Sie ihn mit dem Modifikator der indirekten Deklaration.

Eine indirekte Anfrage muss einen zugeordneten Wert aufweisen. Eine Verschluss- oder verschachtelte Funktion, die einen In-Out-Parameter erfasst, muss nicht entweichen. Wenn Sie einen In-Out-Parameter erfassen müssen, ohne ihn zu mutieren oder Änderungen zu beachten, die von anderem Code vorgenommen wurden, verwenden Sie eine Erfassungsliste, um den Parameter explizit unveränderlich zu erfassen. . Um ein Subskript zu deklarieren, das vom Typ und nicht von Instanzen des Typs verfügbar gemacht wird, markieren Sie die Subskriptdeklaration mit dem Modifizierer der statischen Deklaration.



Les commentaires sont fermés.

YOU MAY LIKE